E-Payment

Um via eines bestimmten E-Payment-Verfahrens zu zahlen, selektiert der Kunde die Zahlungsarten im Online-Shop. Anschließend wird er in der Regel zu einer Bezahlseite des E-Payment-Anbieters umgeleitet. Auf dieser Bezahlseite loggt sich der Kunde mit in seinen Kundenaccount ein oder registriert sich neu, bestätigt die Zahlung und wird wieder zum Online-Shop zurückgeleitet. Parallel werden Sie als Online-Shop – Betreiber durch den E-Payment-Anbieter über den Zahlungsvorgangs via E-Mail informiert.

Der E-Payment-Anbieter kümmert sich um den Zahlungsausgleich, indem er den Betrag per Kreditkarte oder Lastschrift für Sie als Online-Shop – Betreiber einzieht.

Der Vorteil des E-Payment-Verfahrens ist, dass diese Zahlungsart auf die Zahlungsabwicklung für Online-Shops abgestimmt ist. Nachteilig ist, dass viele E-Payment-Zahlungsarten bisher keine allgemeine Verbreitung gefunden haben und es somit trotzdem zu Kaufabbrüchen in Ihrem Online-Shop kommen kann.

Die E-Payment-Zahlungsarten lassen sich im Wesentlichen in vier Kategorien unterteilen:

  • E-Mail-basierte Verfahren, wie z. B. PayPal oder Moneybookers, die auf Basis von E-Mail-Adressen und -Kommunikation Zahlungsinformationen austauschen
  • Kartenbasierte Verfahren, wie z. B. die GeldKarte oder paysafecard, die auf einer Karte des Anbieters des Zahlungsverfahrens basieren
  • Mobiltelefon-basierte bzw. M-Payment-Verfahren, wie z. B. mpass oder Crandy, die den Besitz einer Mobiltelefonnummer voraussetzen und diese in den Zahlungsablauf einbinden (vgl. das Interview mit Jochen Bornemann, Vodafone, und Michael Kurz, Telefónica O2)
  • Sonstige Inkasso- und Billing-Verfahren, wie z. B. ClickandBuy, WEB.Cent oder T-Pay, die einzelne Beträge zusammenfassen und dem Händler in einem Betrag auf ein Bankkonto auszahlen

Grundsätzlich sollte berücksichtigt werden, dass jedes dieser E-Payment-Zahlungsart mit individuellen Merkmalen (z. B. genauer Zahlungsablauf, Übernahme von Zahlungsrisiken, Kosten) vom Anbieter versehen ist, die bei Ihrem Einsatz im Online-Shop genau abgewogen und kalkuliert werden sollten.

Unser Anspruch

Als Internet Marketing Berater haben wir den Anspruch, dass unsere Maßnahmen bei der Suchmaschinenoptimierung, Webseitenoptimierung und Internet Marketing innerhalb kurzer Zeit mehr einspielen, als die Erstellung gekostet hat & dauerhaft Profit für unsere Kunden generieren.

mehr erfahren…

Ihre Beratung

Zu unseren Kernkompetenzen gehört es, Sie bei den für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens optimalen Internetauftritt zu beraten und in Zusammenarbeit mit Dritten zu planen und zu realisieren.

Ich möchte Beratung!

Unser Ziel

Online Vertriebsapplikationen entwickeln, die unsere Kunden dauerhaft profitabel im Netz aufstellen, die Vertriebskosten senken und so nachhaltig zum wirtschaftlichen Erfolg durch Webseitenoptimierung, Suchmaschinenoptimierung und Internet Marketing beitragen.

mehr erfahren…

Ihr Coaching

Wir beraten Sie nicht nur, wir zeigen Ihnen auch, wie Sie mit Inhouse-Mitteln ein erfolgreiches Internet - Marketing betreiben können. Auch wenn Ihnen Unternehmensberater und Consultants viel Wissen ...

Ich möchte Coaching!

Unsere Kunden

Industrie, Maschinenbau, Spezialanbieter, Anwälte, Steuerberater, Ärzte, Handwerker und regionale Dienstleister.
Firmen die das Internet aktiv nutzen wollen, um Umsatz und Gewinn durch Internet Marketing, Suchmaschienoptimierung und Webseitenoptimierung zu steigern.

mehr erfahren…

Referenzen

Burghaun
Eichenzell
Fulda
Großenlüder
Schlitz
Sichern Sie sich Ihren Online-Erfolg!

Ich möchte dabei sein!

Kontakt

iPrior)
Internet Marketing Consulting
SEO & Webseitenoptimierung

Kettelerstraße 3
36137 Großenlüder

E-Mail schreiben

Rufen Sie uns an

Kontakt zu Prior)