Die richtige E-Book-App für Android und iOS

E-Reader auf dem Vormarsch

Wurden sie vor nicht allzu langer Zeit mit großer Skepsis beäugt, sind E-Reader mittlerweile unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Buchmessen, Buchverlage und Händler haben reagiert und bieten immer mehr Werke in digitalisierte Form an. Endlich sind die Zeiten vorbei, in denen man mehr Gepäck für Bücher brauchte als für den Rest. Ein E-Reader ist handlich, schnell einsatzbereit und zudem sind die meisten Downloads auch noch günstiger als die gedruckte Version. Will man allerdings sein Smartphone oder Tablet nutzen, um Bestseller auch digital lesen zu können, stellt sich vielen die Frage, welche geeigneten Apps man herunterladen sollte, um den größtmöglichen Komfort und das beste Lesevergnügen zu erhalten. Im Folgenden haben wir ein paar Tipps für geeignete Apps für Android und iOS zusammengestellt, die Amazons Kindle-App Konkurrenz machen sollen.

Cool Reader

Um sein Tablet E-Reader-fähig zu machen, eignet sich der Cool Reader hervorragend, solange man nicht darauf angewiesen ist, etwas im PDF-Format herunterladen zu müssen. Ansonsten können alle Dateien über die SD-Karte importiert werden. Wer neue Dateien hinzufügen möchte, kann dies aus bereits vorhandenen Katalogen tun, so zum Beispiel aus Projekt Gutenberg des Spiegel-Verlags. Auch wenn der Cool Reader eine Gratis-App ist, erhält man eine App, die für die Grundbedürfnisse des digitalen Lesens ausreicht. Der Cool Reader kann um unterschiedene Anwendungen und Nachschlagewerke ergänzt werden, die das Lesen erleichtern. Man kann Textstellen markieren, bei Dunkelheit in den Nachtmodus umschalten und natürlich auch die Schriftgröße oder die Zeilenabstände einstellen.

Aldiko Book Reader

Eine der häufigsten heruntergeladenen Apps ist der Aldiko Book Reader. Ein enormer Vorteil hierbei bietet sich vor allem denjenigen Lesern, die sehr viele Bücher heruntergeladen haben. Denn mit der Zeit wird es doch etwas unübersichtlich, falls man auf der Suche nach einem bestimmten Buch erst alles durchblättern muss. Beim Aldiko Book Reader kann man seine eigene Bibliothek zusammenstellen und in Ordnern sortieren. Die App ist sehr günstig, und verbraucht überdurchschnittlich wenig Akkuleistung. Über den Aldiko Book Reader hat man zudem Zugang zu den Sammlungen öffentlicher Bibliotheken.

Moon+ Reader

Hier kommen alle auf ihre Kosten, die gerne und viel lesen. Denn bereits in der heruntergeladenen Basis Version findet sich eine große Anzahl an eBooks, die gratis gespeichert sind. Weitere Vorteile sind: schnelle und leichte Bedienbarkeit, Unterstützung von vielen Formaten (auch PDF in der Pro Version), Möglichkeit der Integration von Nachschlagewerken und man kann sich Textstellen markieren. Wer während des Lesens einmal auf ein unbekanntes Wort trifft, kann dieses noch aus dem Text heraus googeln.

Mantano EBook Reader Lite

Diese App unterstützt viele Formate, inklusive PDF. Praktisch und bequem kann man seine eBooks in Sammlungen verwalten und Wörter in einem Nachschlagewerk suchen. Nach einer kostenlosen Registrierung kann man aus einem Store auch gratis eBooks herunter laden. In der etwas höheren Version, die aber geringfügig kostenpflichtig ist, besteht die Möglichkeit, weitere Dinge wie Änderung der Schriftart zu integrieren.

Apps für iOS

Ähnliche Apps gibt es natürlich auch für iOS. Hier eine kurze Auswahl der Apps, die empfehlenswert sind: Kobo – Lese-App für eBooks ist eine kostenlose App, die Zugang zu mehr als 3,5 Millionen Büchern und Zeitschriften ermöglicht. Es gibt auch eine Kobo Community, über die man mit seinen Freunden über seine Lesegewohnheiten sprechen kann und Statistiken erstellen kann. Die Bedienbarkeit ist sowohl einfach als auch präzise. Durch eine hohe Schriftqualität wird das Lesen erleichtert, auch durch ein spezielles Nachtlicht. Auch Kindle hat nachgelegt und eine neue Version der App herausgebracht. Damit hat man Zugriff auf eine wesentlich größere Bibliothek als bisher, man kann seine Bücher sortieren und in Ordnern anzulegen. Neben der vorinstallierten Reader-App des iOS sind Kindle wie auch Kobo gute Alternativen.

Unser Anspruch

Als Internet Marketing Berater haben wir den Anspruch, dass unsere Maßnahmen bei der Suchmaschinenoptimierung, Webseitenoptimierung und Internet Marketing innerhalb kurzer Zeit mehr einspielen, als die Erstellung gekostet hat & dauerhaft Profit für unsere Kunden generieren.

mehr erfahren…

Ihre Beratung

Zu unseren Kernkompetenzen gehört es, Sie bei den für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens optimalen Internetauftritt zu beraten und in Zusammenarbeit mit Dritten zu planen und zu realisieren.

Ich möchte Beratung!

Unser Ziel

Online Vertriebsapplikationen entwickeln, die unsere Kunden dauerhaft profitabel im Netz aufstellen, die Vertriebskosten senken und so nachhaltig zum wirtschaftlichen Erfolg durch Webseitenoptimierung, Suchmaschinenoptimierung und Internet Marketing beitragen.

mehr erfahren…

Ihr Coaching

Wir beraten Sie nicht nur, wir zeigen Ihnen auch, wie Sie mit Inhouse-Mitteln ein erfolgreiches Internet - Marketing betreiben können. Auch wenn Ihnen Unternehmensberater und Consultants viel Wissen ...

Ich möchte Coaching!

Unsere Kunden

Industrie, Maschinenbau, Spezialanbieter, Anwälte, Steuerberater, Ärzte, Handwerker und regionale Dienstleister.
Firmen die das Internet aktiv nutzen wollen, um Umsatz und Gewinn durch Internet Marketing, Suchmaschienoptimierung und Webseitenoptimierung zu steigern.

mehr erfahren…

Referenzen

Burghaun
Eichenzell
Fulda
Großenlüder
Schlitz
Sichern Sie sich Ihren Online-Erfolg!

Ich möchte dabei sein!

Kontakt

iPrior)
Internet Marketing Consulting
SEO & Webseitenoptimierung

Kettelerstraße 3
36137 Großenlüder

E-Mail schreiben

Rufen Sie uns an

Kontakt zu Prior)