Content-Marketing punktet bei Google

Durch hochwertige Inhalte sollen Aufmerksamkeit und Links für die eigene Website generiert werden, dass ist der Zweck eines guten Content-Marketing in der SEO. Wir möchten zehn Praxistipps für Einsteigern präsentieren:

Ein grundlegender Wandel ist seit einiger Zeit in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu erkennen. Viele Webseitenbetreiber versuchen immer noch über Google AdWords oder stupides Backlinking ihre Webseite in den Suchmaschinen zu puschen, aber das neue Zauberwort heißt:

Content Marketing.

Effektive und dauerhafte Top-Platzierungen in den Suchergebnissen der Suchmaschinen können nur durch das optimale Zusammenspiel zwischen hochwertigen Webseiten – Content und zielgruppenoptimierten Webseiten- und Onlineshop-Aufbau erreicht werden.

Und wie das erreicht werden kann, zeigen wir in zehn Schritten für einfache Content-Marketing

1. Kennen Sie Ihre Zielgruppe?

Bei erfolgreiche Webseiten kennen Content Marketing-Manager Ihre Zielgruppen und wissen, welche Informationen für sie relevant sind. Online-Händler sollten die Sprache ihrer Zielgruppe verwenden und über Themen schreiben, die ihre Kunden interessieren und begeistern. Kundenrelevante Themen erhalten Sie aus Kommentaren, z.B. Ihres Blogs und aus dem Social Network, ebenso aus Kundengesprächen in Ihrem Ladengeschäft oder am Telefon, sowie Kundenfragen, die Sie via E-Mail erreichen.

2. Erstellen Sie originelle und redaktionell hochwertige Inhalte?

Heutzutage verlangen Ihre Leser guten Content. Treffen Sie das Interesse Ihrer Zielgruppe werden diese dazu verleitet auf Ihrer Webseite zu verweilen und zu durchstöbern, dann werden Ihre Inhalte von Ihren Lesern sehr gerne in den Social Medias weiterempfohlen und geteilt, vorausgesetzt, Ihre Webseite oder Onlineshop bietet diese Möglichkeit. Guter und für die Suchmaschinen interessanter Content ist exklusiv und redaktionell hochwertig. Ihr Content sollte deutlich qualitativer als von SEO-Texten der vergangenen Jahre gewohnt geschrieben werden, dabei ist unbedingt zu beachten, dass Keyword Stuffing vermieden wird. Texte, die rein auf Keywords optimiert worden sind, bieten dem Leser eher selten lesenswerten und spannenden Inhalt. Trotzdem ist die Keyworddichte nicht zu vernachlässigen.

3. Bieten Sie gratis Content an?

Es gibt viele Mittel und Wege der Zielgruppe die eigene Webseite oder Shop immer wieder schmackhaft zu machen, sei es durch Bilder von Unternehmensaktionen oder Kundenbilder, lustige Karikaturen und Infografiken, E-Books, Texte und kleine Videos. Wichtig ist, dass der Inhalt ansprechend und abwechslungsreich gestaltet wird und kostenlos publiziert und verbreitet werden kann. So erhöhen Sie die Chance, dass Ihr Unternehmen im Internet und Social Media wahrgenommen wird.

4. Veröffentlichen Sie verstärkt Content auf Ihrer eigenen Webseite?

Nicht mehr nur durch das altbekannt Linkbuilding werden Inhalte im Netz verbreitet, sondern viel mehr erreichen Sie durch das moderne und innovative Content-Marketing. Das bedeutet, dass Ihre Zielgruppe nur den vollen Inhalt auf Ihrer eigenen Webseite findet. So werden erreichen Sie es, dass Ihre Zielgruppe zu Linkbuildern wird. Im Grunde ist das für Sie die beste Werbung, denn Sie kennen es „Mundpropaganda“!

5. Verbreiten Sie Ihre Inhalte gezielt über die verschiedene Kanäle Ihrer Zielgruppe?

Das Internet bietet viele verschiedene Plattformen, auf denen Sie Ihr Unternehmen und Ihren Content verbreiten können. Zu beachten ist hier, dass Sie sog. Presseverteiler nicht aus den Augen lassen. Die schnellste, höchste und zielgruppenspezifische Verbreitung erhalten Sie durch Corporate Bloging und durch Social Medias, denn hier sprechen Sie Ihre Zielgruppe und deren „Freunde“ direkt an.

Bleiben Sie bei der Wahrheit

 

6. Sie sind Verkäufer? Wie wäre es denn als Freund und Berater?

Bieten Sie Ihren Besuchern Mehrwert! Im Internet ist es wichtig sich einen Namen als Experten und Meinungsführer aufzubauen. Das können Sie durch Ratgeber, Anleitungs- oder Erklärungsvideos schaffen.

7. Lügen haben kurze Beine

Bringen Sie Ihre Leser und potenziellen Kunden dazu an Ihren sprichwörtlichen Lippen zu kleben. Denn wer faszinierend erzählen und schreiben kann, hat verstanden, wie optimales und zielgruppenoptimiertes Content-Marketing funktioniert. Bringen Sie originelle und interessante Inhalte, wobei Sie Ihren Leser oder Kunden dazu verleiten interaktiv zu werden. Sind Ihre Inhalte „auf Sand gebaut“, so werden Sie sehr schnell im Internet als Lügner dargestellt und verlieren Reputationen. Denn Sie wissen ja: Negatives bleibt wesentlich länger in den Köpfen der Menschen als Positives.

8. Wirken Ihre User bei Ihren Inhalten mit?

Binden Sie Ihre Zielgruppe in Ihre Markenkommunikation durch exklusive Inhalte, z.B. Prämiuminhalte, die evtl. nur für ausgewählten Usern erhältlich sind, spannenden Diskussionen, Umfragen. Das alles können Sie erreichen, wenn Sie in Ihrem Blog oder Newsbereich, die Kommentarfunktion zur Verfügung stellen und durch Einbindung der Social Media Plugins. Ermuntern Sie Ihre Zielgruppe z.B. durch spezielle Rabattaktionen Ihren Content im Internet und den Social Media Plattformen zu verbreiten und weiterzuempfehlen.
Beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung der Social Media Plugins Ihre Datenschutzbestimmungen anpassen sollten!

9. Wie werden Ihre Kunden zu Autoren?

Jeder der mit Ihren Produkten und Dienstleistungen zufrieden oder unzufrieden ist, hat etwas zu erzählen. Durch Gewinnspiele, Wettbewerbe oder sogar durch Gutscheinaktionen können Sie Ihre Zielgruppe als Autoren gewinnen, die eigene Beiträge erstellen und Sie dann über die Social Media Plattformen verbreiten. Nutzen Sie hier evtl. auch die Social Media Login Funktionen. So erhalten Sie mehr Informationen über Ihre Zielgruppe und Ihre User können wesentlich einfach Informationen über Ihre Produkte verbreiten. Z.B. schließt ein Kunde seinen Kauf in Ihrem Onlineshop ab, so kann er direkt auf seiner Timeline in Facebook seinen Freunden mitteilen was und wo er etwas gekauft hat.

10. Identifizieren sich Ihre Mitarbeiter mit Ihrem Unternehmen?

Überwiegend werden Postings rein im Namen des Unternehmens gesetzt.

Haben Sie Potenzial zu verschenken?

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter dazu, als Autoren für Unternehmen aufzutreten, in dem Sie z.B. Ihr Google+-Profil mittels Authorship Markup mit Ihren Beiträgen auf der Unternehmenswebseite verknüpfen. Bedeutet, in den Googlesuchergebnissen wird das Profilbild der Person abgebildet. So erhöhen Sie die Glaubwürdigkeit der Inhalte und potenzielle Kunden bringen Ihre Mitarbeiter mit fachlichen Informationen zusammen.

Unser Anspruch

Als Internet Marketing Berater haben wir den Anspruch, dass unsere Maßnahmen bei der Suchmaschinenoptimierung, Webseitenoptimierung und Internet Marketing innerhalb kurzer Zeit mehr einspielen, als die Erstellung gekostet hat & dauerhaft Profit für unsere Kunden generieren.

mehr erfahren…

Ihre Beratung

Zu unseren Kernkompetenzen gehört es, Sie bei den für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens optimalen Internetauftritt zu beraten und in Zusammenarbeit mit Dritten zu planen und zu realisieren.

Ich möchte Beratung!

Unser Ziel

Online Vertriebsapplikationen entwickeln, die unsere Kunden dauerhaft profitabel im Netz aufstellen, die Vertriebskosten senken und so nachhaltig zum wirtschaftlichen Erfolg durch Webseitenoptimierung, Suchmaschinenoptimierung und Internet Marketing beitragen.

mehr erfahren…

Ihr Coaching

Wir beraten Sie nicht nur, wir zeigen Ihnen auch, wie Sie mit Inhouse-Mitteln ein erfolgreiches Internet - Marketing betreiben können. Auch wenn Ihnen Unternehmensberater und Consultants viel Wissen ...

Ich möchte Coaching!

Unsere Kunden

Industrie, Maschinenbau, Spezialanbieter, Anwälte, Steuerberater, Ärzte, Handwerker und regionale Dienstleister.
Firmen die das Internet aktiv nutzen wollen, um Umsatz und Gewinn durch Internet Marketing, Suchmaschienoptimierung und Webseitenoptimierung zu steigern.

mehr erfahren…

Referenzen

Burghaun
Eichenzell
Fulda
Großenlüder
Schlitz
Sichern Sie sich Ihren Online-Erfolg!

Ich möchte dabei sein!

Kontakt

iPrior)
Internet Marketing Consulting
SEO & Webseitenoptimierung

Kettelerstraße 3
36137 Großenlüder

E-Mail schreiben

Rufen Sie uns an

Kontakt zu Prior)